Effizienz, Sicherheit, Ladedauer: Warum eine Wallbox der Schukosteckdose vorzuziehen ist

Elektroauto aufladen verlustfrei

Ein Elektroauto aufzuladen sollte ohne zusätzliche Verluste geschehen. Elektrische Verlustleistung bedeutet für für den Verbrauer unnötige Kosten.  Wie heißt es so schön in den Werbeanzeigen von Wallboxen:" und über die Adapter bekommen Sie Strom aus den meisten in der EU verbreiteten Steckdosen." Jede elektrischen Leitung ist mit Verlusten behaftet. Hier spielen die Länge und der Querschnitt einer Stromleitung eine erhebliche Rolle. Der Übergangspunkt zum Stecker der Wallbox ist genauso in die Berechnung einzubeziehen. Hier können schon erhebliche Verluste auftreten, wenn hier nicht genügend Sorgfalt aufgebracht wird. In manchen Fällen kann es zu Überhitzungen kommen mit den dazugehörigen Begleiterscheinungen. Daher unser Rat.  Lassen Sie die Ladeeinrichtung immer von einem Elektrofachbetrieb  überprüfen. Ganz sicher gehen Sie, wenn die Ladeeinrichtung von einem Elektrofachbetrieb eingerichtet wird oder von uns, dann können Sie sicher sein, dass es zu keinen Verlusten und Schäden kommt.

 

 

so bitte nicht

 

 

Steckdosefeuer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.