E-Mobil Ladestation im Unternehmen

Wallbox für Unternehmen

Aufgrund des drohenden Verbots von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor steigen immer mehr Menschen auf Elektrofahrzeuge um. Es wird eine neue Generation von Autofahrern entstehen und diese möchten  ihr Elektrofahrzeug am Arbeitsplatz aufladen können. Da wir uns auf das Jahrzehnt des elektrischen Fahrens hinbewegen, sollten Unternehmen jetzt mit dem Ausbau einer Ladeinfrastruktur beginnen, um die Anforderungen zukünftiger Mitarbeiter zu erfüllen.

Weiterführender Artikel  Ladestation in Unternehmen Lesezeit ca. 26 Min.

Doch worauf sollten Sie achten, wenn Sie in Ladelösungen für Ihr Unternehmen investieren? Ein erfolgreiches Ladeinfrastruktur-Konzept sollte vor allem mit den Bedürfnissen der Mitarbeiter übereinstimmen und über ein intuitives Design und eine komfortable Bedienung verfügen, um ein stressfreies Nutzererlebnis zu schaffen. Darüber hinaus sollte die Ladeinfrastruktur sicher, verlässlich und intelligent und mit Funktionen ausgestattet sein, die volle Kontrolle über den Energieverbrauch und die Ladekosten bieten.

ihr elektrifiziertes unternehmen wallbox infographic 576x1024

Das passiert gerade in der E-Mobilität

DAS ELEKTROAUTO – Ist bald beliebter als ein Verbrenner

Nissan-Umfrage: 70% der Europäer ziehen Elektroauto als nächstes Fahrzeug in Betracht.

Daimler und BMW wollen die Produktion von Elektrofahrzeugen deutlich hochfahren. Schon mit dem aktuellen Stromer-Angebot haben die Konzerne zunehmenden Erfolg.

Eine Befragung von 5000 Autofahrern zeigt in allen Ländern ein gestiegenes Interesse an Elektroautos. Mehr Befragte ziehen den Umstieg auf E-Autos in Betracht.

Diese Umstrukturierung sollte allen bewusst sein und jetzt die Weichen für eine neue Mobilitätszukunft stellen.

bild links

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.